Das St. Petersburger Grand Ballet präsentiert Tschaikows kys Meisterwerk " Schwanen see " am Sonnabend, dem 29. Januar, in der Stadthalle Magdeburg. Vorstellungsbe ginn ist um 20 Uhr.

Kein Jahr ohne St. Peters burger Ballett : Auch in diesem Jahr reist die Truppe von der Newa an, um die Freunde tra ditioneller Ballettkunst mit Tschaikowskys Klassiker " Schwanensee " zu verwöhnen

Bei den St. Petersburgern kann man sicher sein, dass das künstlerische Erbe nicht durch fremde Eingriffe verunstaltet wird. Das Gastspiel verspricht klassische Unterhaltung pur Das Ballett " Schwanensee " das vom St. Petersburger Grand Ballet mit graziöser Eleganz und athletischer Sprungfertigkeit getanzt wird wurde vom hervorragenden Choreografen Alexander Brus kin für eines der exzellentesten Compagnien europaweit neu interpretiert und gehört zu den berühmtesten Balletten des in ternationalen klassischen Re pertoires überhaupt.

Der Biber verlost für die Aufführung in Magdeburg drei mal zwei Eintrittskarten. Die Gewinnfrage lautet : Tschaikowskis " Schwanensee " erlebte seine Uraufführung im Moskauer Bolschoi-Theater. In welchem Jahr war das ?

A – 1840 oder

B – 1877 ?

Senden Sie eine Postkarte mit der Antwort an : Volksstimme-Marketing, Kennwort : Tschaikowski, Bahnhofstr. 17, 39104 Magdeburg. E-Mails gehen an : gewinnspiel @ volksstimme. de. Einsendeschluss ist der 24. Januar.