Magdeburg l Ein Bauarbeiter ist am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr an der Fichtstraße von einem Gerüst gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Mann musste von der Feuerwehr mit einer Drehleiter aus dem ersten Obergeschoss eines Reihenhauses gerettet werden.

Vor dem Haus warteten bereits die Mitarbeiter des Rettungsdienstes auf den Verletzten. Die Straße musste aufgrund des Unfalls zeitweilig vollgesperrt werden.