Magdeburg (jl/ag) l Am Hauptbahnhof in Magdeburg fuhr am Montagabend wegen eines ausgefallenen Stellwerks bis auf weiteres kein Zug mehr. Laut Pressesprecher der Deutschen Bahn war nicht absehbar, wann Züge wieder fahren. Am Dienstagmorgen fuhren die Züge wieder.

Fahrgäste sollten am Abend über Berlin fahren. Einen Zusammenhang mit den Brandanschlägen am Montagmorgen wurde zunächst nicht gesehen, am späten Montagabend aber bestätigt.