Magdeburg (ju) l Das Halbfinale im Fußball-Landespokal der Herren muss erneut ausgelost werden. Das teilte der Landesverband (FSA) am Montag mit. Bei der Auslosung am Freitag im Rahmen des Neujahrsempfangs war auf einer der vier Kapseln nach FSA-Angaben versehentlich bei einem Losbehältnis das alte FSA-Logo nicht entfernt worden. Das zeigen Videoaufnahmen des Mitteldeutschen Rundfunks deutlich.

"Wir bedauern diesen Vorfall sehr, können aber versichern, dass die an der Auslosung beteiligten Personen über jeden Verdacht erhaben sind. Manipulationsvorwürfe weisen wir entschieden zurück", erklärte FSA-Präsident Erwin Bugar. Die erneute Auslosung wird am Freitag ab 19 Uhr, in der MDR- Fernsehsendung "SACHSEN-ANHALT heute" live übertragen.