Magdeburg (rr) l In einer Tordurchfahrt am Wilhelmstädter Platz/Ebendorfer Straße hat ein Auto am Montag gegen 14 Uhr eine ältere Frau angefahren. Dabei geriet nach Angaben der Feuerwehr die Frau mit dem Kopf unter den vorderen rechten Kotflügel. Die Verletzte wurde den Angaben zufolge von einer Mitarbeiterin des dort ansässigen Sonnenstudios erstversorgt. Durch die Kräfte der Feuerwehr Magdeburg wurde der weiße BMW etwas beiseite gehoben, so dass die Frau vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden konnte. Da der ältere Fahrer des Autos über schmerzen in der Brust klagte wurde dieser zur Untersuchung ebenfalls ins Krankenhaus gebracht, teilte die Feuerwehr weiter mit. Die Tordurchfahrt befindet sich direkt neben einem Restaurant, dessen Freisitz auf dem Wilhelmstädter Platz, Ecke Ebendorfer Straße.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der BMW-Fahrer in der Durchfahrt zum Ausladen gehalten. Als er den Platz wieder verlassen wollte, verwechselte er bei der Automatikschaltung vermutlich Vorwärts- und Rückwärtsgang und erfasste dabei die Frau.