Viele Anleger suchen ihr Glück in Immobilien. Denn Beton verspricht nach wie vor gute Renditen. Es ist vor allem die Sicherheit, die viele Menschen zum eigenen Heim treibt. Um die Börse machen viele Anleger seit der Finanzkrise einen großen Bogen. Festgeld oder Lebensversicherung bringen kaum Erträge. Viele Sparer fürchten zudem immer noch, dass ihr Geld bald wertlos sein könnte. Magdeburg profitiert auch vom überhitzten Markt in Berlin. Viele Anleger investieren in die aufstrebende Landeshauptstadt. Experten sagen stabile, in begehrten Lagen sogar steigende Mieten voraus. Ein Paradies für Investoren, das aber auch nicht risikofrei ist.

In den Top-Lagen werden mittlerweile auch in Sachsen-Anhalt Spitzenpreise gezahlt. Das liegt auch daran, dass Kredite derzeit so günstig sind wie noch nie. Doch steigt der Zins, könnte schon die Anschlussfinanzierung schwierig werden. Das Anlegen ihres Geldes in Beton dürfte einige Menschen nicht unbedingt ruhiger schlafen lassen.