Deutsche Handwerker und Ingenieure leisten exzellente Arbeit. Die Werktätigkeit der Deutschen hat sich auch im Ausland einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. So ist es kein Wunder, dass die erfahrenen Fachkräfte des Senior Experten Service in vielen Ländern der Welt gefragt sind. Die heimischen Spezialisten haben sich in ihrer beruflichen Laufbahn Fachwissen angeeignet, das besonders Projekten in Entwicklungsländern zugute kommt.

Den Einsatz der Senioren finanziert die deutsche Wirtschaft nicht ohne Hintergedanken. Denn ein Ziel der Experten ist es, Aufträge für deutsche Unternehmen mit nach Hause zu bringen. Gerade für Firmen, deren Mitarbeiter mit 63 Jahren in den Ruhestand gehen, bietet das Programm Chancen für neue Aufträge. Doch in Sachsen-Anhalt ist die Anzahl der Senior Experten übersichtlich. Unternehmen sollten verstärkt die Möglichkeit nutzen und ehemalige Beschäftigte als Fachkräfte in die Ferne schicken.