Stegelitz (sze) l Die angekündigte Sanierung der innerörtlichen Bundesstraße in Stegelitz wird sich um ein Jahr verzögern. Darüber informierte der Ortschef Erhard Fischer. Vorangegangen waren dieser Entscheidung mehrere Bohrungen und ein Gutachten. Wie die Volksstimme berichtete, ist es im Bereich zwischen den beiden Kreuzungen im Ort zu Fahrbahnunterhöhlungen und Absenkungen gekommen.