Am Sonntag wurden in der Burger Kirche St. Nicolai zwölf Jugendliche konfirmiert, die sich seit September 2012 auf das Ereignis vorbereitet hatten.

Von Roland Stauf

Burg l "Dabei ging es vor allem um die Frage: Wie kann man als kritischer und aufgeschlossener Mensch des 21. Jahrhunderts in moderner Form an Gott glauben?", so Pfarrer Peter Gümbel. Diese Frage sei die Zukunftsfrage der Kirche. "Denn wir haben wunderbare Schätze uralter Überlieferung und Tradition. Aber diese Schätze werden für uns heute nur bedeutsam, wenn wir sie in unsere Sprache und in unsere Welt übersetzen. Dass es sich lohnt, an diese kostbaren Texte und Glaubenszeugnisse anzuknüpfen, zeigen die Jugendlichen mit der Konfirmation."

Nach dem Einzug der Mitglieder des Gemeindekirchenrates und der Konfirmanden in die festlich geschmückte Kirche stellten Superintendentin Ute Mertens und Pfarrer Peter Gümbel die Zitate aus der Bibel vor, die sich die Konfirmanden als persönlichen Leitspruch ausgesucht hatten.

"Kirche ist kein Sonntagsverein", sagte der Pfarrer. "Alles soll mit dem Leben zu tun haben." Und: "Leben ist das Ziel, aber Leben mit Gott macht das Leben unverwechselbar." So gab der Pfarrer jedem Konfirmanden zu seinem Bibelspruch einige sehr persönliche Gedanken auf den weiteren Lebensweg und segnete die Jugendlichen.

Die Vorsitzende des Gemeindekirchenrates, Britta Simon, und Mitglieder des Jugendkreises luden die frisch Konfirmierten dann ein, sich in das Gemeindeleben einzubringen.

Als Dankeschön für die Zeit, in der Pfarrer Gümbel die Konfirmandengruppe betreut hat, übergaben die Jugendlichen dem Pfarrer ein Apfelbäumchen, das nun im Pfarrgarten seinen Platz erhalten soll. Für die musikalische Umrahmung sorgten Burger Kantorei, die Jugendband und der Jugendchor.

Konfirmiert wurden Alexander Janowitz, Mirijam Fritzsch, Ludwig Heger, Kilian Höcker, Nathalie Kühnberg, Jette Schoner, Jannes Schumann, Annemarie Schunke, Ellen Stolze, Nils Wegner und Leon Westphal. Auch zur Gruppe gehört Alina Kauthe, die Sonntag dabei war, aber in Krüssau ihre Konfirmation feiern wird.

Bilder