Lostau l Zwar ist der Lostauer Rat noch immer stark durch Bewerber der CDU-Liste geprägt - immerhin drei Männer und eine Frau vertreten christdemokratische Ideale - doch es drängten auch neue Kräfte in das Gremium. Da ist zum einen Dr. Maik Barthel, der für Bündnis 90/Die Grünen den Hut in den Ring geworfen hatte. Das tat er übrigens auch bei der Wahl des neuen Landrates für das Jerichower Land, unterlag jedoch wie viele andere Bewerber auch.

Neu gegründet und gleich mit zwei Räten vertreten ist die Wählergruppe "Transparenz und Demokratie für ganz Möser - ehrlich -". Nancy Wienke und Michel Vorsprach sind deren Protagonisten.

Auf der konstituierenden Ratssitzung, auf der Gemeindebürgermeister Bernd Köppen die Räte zu ihrer Wahl beglückwünschte und zu einer offenen und freundlichen Kooperation einlud, wurde Thomas Voigt zum neuen Ortsbürgermeister gewählt. Stellvertreter ist Günter Lauenroth.