Kakerbeck (gb) l Unbekannte Täter warfen zwischen Dienstag, 18 Uhr und Donnerstag 8 Uhr einen Stein gegen die Schaufensterscheibe des PUG Kauf Marktes in Kakerbeck. In der doppelt verglasten Scheibe befindet sich in der äußeren Schicht ein ca. 2 cm großes Loch. Außerdem ist die Scheibe an der defekten Stelle gerissen. Nach Schätzung der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte im Revierkommissariat Klötze unter der Telefonnummer 03909/4010.