Salzwedel (mhd) l Die meisten Menschen können mit 3,5 Promille Alkohol im Blut nicht mehr richtig gehen. In Salzwedel schwang sich am Sonntagabend ein Mann mit diesem Wert noch auf sein Fahrrad.

Auf dem Parkplatz des Netto-Marktes an der Altmarkpassage entdeckte die Polizei den Radler, der sein Zweirad in Schlangenlinien vorwärts trieb. An der Straße Am Perver Berg stoppten die Beamten den Mann und baten zum Alkoholtest, der den besagten Wert erbrachte.