Mieste (iwi) l Fünf Verletzte gab es nach einer Schlägerei nach einer Abi-Party am Sonntagmorgen in Mieste. Laut Polizei kam es gegen 4 Uhr am Kinosaal aus bisher unbekannten Gründen zu einer Auseinandersetzung. Ein 21-jähriger Gardeleger und ein 23-jähriger Haldensleber wurden stationär im Altmark-Klinikum Gardelegen aufgenommen. Drei weitere Gardeleger, ein 25-Jähriger, ein 29-Jähriger und eine 17-Jährige, wurden zur ambulanten Behandlung ins Altmark-Klinikum gebracht.

Weitere Beteiligte der Schlägerei waren noch vor dem Eintreffen der Polizei gegangen. Die Ermittlungen dauern an.