Salzwedel (kba) l Nach 600 Stunden Lernen und 100 Minuten Prüfung kam Donnerstag für 18 Teilnehmer aus 9 Ländern der verdiente Lohn: Sie nahmen freudestrahlend ihre Zeugnisse des Integrationssprachkurses Deutsch in Empfang. Die Männer und Frauen kommen aus Polen, den USA, der Ukraine, Ägypten, Kasachstan, Indien, Vietnam, Kambodscha und dem Iran. Mehrere Monate haben sie täglich für fünf Stunden in der Kreisvolkshochschule bei Gulmira Wellner die deutsche Sprache gelernt und in der Prüfung unter Beweis gestellt, dass sie sich in Wort und Schrift verständigen können.

Mit Abschluss des Kurses haben sie die Sprache soweit gelernt, dass sie sich im Alltag ohne Probleme verständigen können, erläuterte die zuständige Mitarbeiterin der Kreisvolkshochschule, Sabine Wagener. Sie gab den Teilnehmern als guten Rat mit auf den Weg, bei jeder sich bietenden Gelegenheit die neuen Sprachkenntnisse anzuwenden. Zusätzlich absolvierten die Männer und Frauen den Orientierungkurs "Das Leben in Deutschland".