Gardelegen (ap) l Böses Erwachen am Sonnabend für zwei Lasterfahrer: Sie hatten am Abend zuvor ihre Brummis auf dem Betriebsgelände des Gutes Isenschnibbe abgestellt. In der Nacht kamen Diebe und zapften aus den beiden Tanks insgesamt 500 Liter Diesel ab. Damit waren diese leer. Vor den Fahrzeugen fanden die Geschädigten deutliche Dieselflecke vor. Sie zeigten den Diebstahl bei der Polizei an. Die Beamten hoffen auf Hinweise von Zeugen, die etwas beobachtet haben. Diese können sich im Revierkommissariat Gardelegen unter Telefon 03907/7240 melden.