Zichtau (iwi) l Einen Tag zum Kaufen, Staunen und Schlemmen gibt es wieder am Sonntag, 19. April, auf Gut Zichtau, denn dann laden die Organisatoren zum traditionellen Gartentag auf dem Gutshof ein. Überall auf dem Gelände werden von 10 bis 17 Uhr Stände aufgebaut sein.

Nicht nur im Freien können Gäste stöbern und kaufen, sondern auch im Kornspeicher und im Rinderstall. Anbieter aus der Region verkaufen Produkte rund um den Garten- und Hausgebrauch. Stauden, Gemüsepflanzen, Kräuter, Korbwaren, handgemachte Seifen, Keramik und Filzartikel werden im Angebot sein.

Die Lust am Gestalten wird aber nicht nur floraler Natur sein - auch Dekoartikel werden an vielen Ständen zu bewundern und natürlich zu erwerben sein. Außerdem wird die Gartenakademie mit einem Stand zum Projekt "NaTür -Natur beginnt vor der Tür" informieren. Für das leibliche Wohl wird mit vielfältigen Angeboten von süß bis herzhaft gesorgt. Der Eintritt zum Gartentag ist frei. Neben dem Markt können Besucher auch den Landschaftspark und die unterschiedlichen Themengärten auf dem Gelände besichtigen.

In den vergangenen Jahren hat der Gartentag auf dem Gutshof immer hunderte Besucher angelockt und sich als ein Höhepunkt der vielen Veranstaltungen auf dem Gutshof etabliert.