Salzwedel (zä) l Fieberhaft fahndet die Polizei nach einem Mann, der am Dienstagabend gegen 19.45 Uhr eine Filiale des Discounters Lidl an der Arendseer Straße in Salzwedel überfallen und dabei eine nicht bekannte Summe Bargeld erbeutet hat. Die alarmierte Polizei leitete umgehend Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen ein, die bislang erfolglos blieben.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Seine Größe betrug etwa 180 cm, er hatte ein rundes Gesicht, ohne Bart und eine kräftige Gestalt. Bekleidet war er mit einer olivgrünen Jacke und einer dunklen Schirmmütze. Der Mann sprach deutsch mit leichtem osteuropäischen Akzent, der nicht näher zugeordnet werden konnte.

Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel, Telefon 03901/8480, oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.