Genthin (khu) l Ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht hat sich am Mittwoch gegen 12.30 Uhr auf der Genthiner Tangente ereignet. Ein Audi stieß mit einem anderen Auto zusammen, dessen Fahrer flüchtete vom Unfallort. Der Fahrer des Audis fuhr zwischen den Abfahrten Straße der Freundschaft und Bahnofstraße in Richtung Zentrum auf der linken Spur. Rechts neben ihm ein anderer Pkw. Dieser wechselte ohne zu blinken auf die linke Spur. Das zwang den Audi zu einer Vollbremsung, das andere Auto fuhr wieder nach rechts. Beide Autos waren auf gleicher Höhe, da zog der Unbekannte wieder nach links. Der 52-jährige Audifahrer versuchte nach links auszuweichen und fuhr gegen die Leitplanke. An seinem Audi entstand ein Schaden von etwa 15 000 Euro. Der Unfallverursacher, der auf zirka 80 Jahre geschätzt wird, flüchtete. Wer etwas gesehen hat, soll sich bei der Polizei unter (03933) 95 50 melden.