Jerichow (sta) l In der Jerichower Schule hat der Sport schon immer eine große Bedeutung gehabt: Viele talentierte Schüler, die von hier kamen, haben in den unterschiedlichsten Sportarten auch überregional Erfolge erzielt.

Der Grundstein dafür wird gelegt, indem bei den Kindern die Freude an der Bewegung, der Spaß am Sport geweckt wird. Viele Angebote tragen dazu bei. So hat zum Beispiel der Frühlingslauf der Grundschule Jerichow bereits eine jahrelange Tradition. Dabei geht es auf Wald- und Feldwegen entlang durchs Gelände.

Vor den Osterferien fand der diesjährige Frühlingslauf statt. Dem Alter der Kinder entsprechend waren unterschiedliche Strecken zu laufen: Für die Schüler der 1. Klasse war die Strecke nur 400 Meter lang. Die älteren Kinder, die schon mehr Training hatten, liefen mehr: die 2. Klasse 1 100 Meter, die 3. Klasse 1 300 Meter und die 4. Klasse 1 500 Meter.

Neben dem Eifer der Kinder, dabei eine gute Leistung zu zeigen, war es eine zusätzliche Motivation, eine der begehrten Medaillen zu erringen.

   

Bilder