Ferchland (sta) l Der Musiker und Komponist Dobrin Stanislawow wird am Sonntag, 11. Mai, um 16.30 Uhr ein Konzert in der Kirche Ferchland geben. Dobrin Stanislawow kommt aus Magdeburg und ist in Bulgarien geboren. Den Besuchern seines Konzerts wird er etwas ganz Besonderes bieten: Ein Erlebnis für Geist und Sinne, das einmalig und in derselben Form nicht wiederholbar ist. Denn sein Konzert lebt in der Hauptsache von Improvisationen. Panflöte, Didgeridoo, Ocean Drum, Nonverbalgesang und Obertongesang kommen zum Einsatz. Im vergangenen Herbst begeisterte er bereits in der Bergzower Kirche mit seinen Darbietungen.