Genthin (spö) l Zu einem Brand einer Gartenlaube rückten Feuerwehrleute aus Genthin, Altenplathow, Parchen und Mützel am Sonnabend gegen 21.30 Uhr aus. Der Holzschuppen im rückwärtigen Bereich des Bismarck-Gymnasiums brannte vollständig nieder und sorgte dabei für eine große Rauchentwicklung. Die Seminarstraße war zeitweise für den Verkehr gesperrt. Insgesamt waren 35 Feuerwehrleute mit fünf Einsatzfahrzeugen bis etwa 22.40 Uhr im Einsatz. Zu der Brandursache wurde bisher keine Angabe gemacht.