Genthin (spö) l Starkregen gepaart mit einem kräftigen Blitz - und einem folgenden tosenden Donnerschlag brach am Dienstag gegen 17.30 Uhr über Genthin herein. In nur wenigen Minuten prasselte Wasser in Mengen auf Genthin ein. Mit der Gewitterfront, die in Richtung Berlin zog, ergossen sich in ganz kurzer Zeit laut Angaben des Wetterdienstes in Magdeburg 24 Liter auf einen Quadratmeter.