Zerben (ael) l Auf der Tagesordnung der konstituierenden Sitzung des neuen Ortschaftsrates stand auch die Anhörung des Ortschaftsrates zur Nutzungsentgeltsatzung und zur Vereinbarung zur Verwaltung des Zerbener Vereinshauses. Der neue Ortschaftsrat legte fest, dass konkrete Veränderungsvorschläge in dieser Woche schriftlich der Verwaltung übergeben werden. Zuvor wird es noch Gespräche mit den örtlichen Vereinen beziehungsweise bisherigen Nutzern des Vereinshauses geben, kündigte der Ortsbürgermeister Dietmar Kohrt an.