Genthin (spö) l Die Nachricht über die letzte Reise des havarierten Kreuzfahrtschiffes "Costa Concordia" von der Unglücksinsel Giglio zum Verschrotten nach Genua ging um die Welt. Bei Vera Meyer (81), eine gerettete Passagierin aus Genthin, ruft sie gemischte Gefühle hervor. Erinnerungen und Emotionen werden wach. Lesen Sie am Dienstag mehr in der Volksstimme und im E-Paper.