Genthin (mfe) l Bei der Extrem-Rallye in diesem Jahr gingen 16 Jugendliche an den Start. Zu Fuß, mit dem Kanu und mit dem Rad lernten die jungen Leute ihre Heimat auf eine besondere Weise kennen und mussten dabei Regen und Hitze trotzen. Mehr dazu lesen Sie am Montag in der Genthiner Volksstimme sowie im E-Paper.