Parchen (mfe) l Alles ist für die 19. Fienerlandschau vorbereitet. 483 Tiere sind in der Ausstellung zu sehen. Darunter Hühner, Enten, Gänse und Tauben. Für die Bewertung waren sieben Preisrichter zuständig. Hier schauen Jürgen Stämmler und Horst Kühne vom Parchener Rassegeflügelzuchtverein dem Preisrichter Wolfgang Meier bei der Bewertung der Tauben über die Schulter. Die Ergebnisse der Prüfungen werden Sonnabend Vormittag bekannt gegeben. Ab 10 Uhr ist die Parchener Klapperhalle für die Besucher heute und morgen geöffnet. Für die Kinder wird eine Bastelecke eingerichtet, damit es niemandem langweilig wird. Dort können unter anderem Armbänder gestaltet und Perlen gesteckt werden. Außerdem ist für alle Kinder unter zwölf Jahren sowie für alle jugendlichen Aussteller der Eintritt frei.