Clausthal-Zellerfeld (im) l Das für das nächste Wochenende geplante Schlittenhunderennen in Clausthal-Zellerfeld ist endgültig abgesagt worden. Als Ursache nannte die örtliche Tourist-Information zu wenig Schnee. Ein Wettkampf mit Wagen kann aus organisatorischen sowie umwelt- und tierschutzrechtlichen Gründen nicht ausgerichtet werden. Als Alternative bietet der Veranstalter am Sonnabend, 8. Februar, um 14 Uhr eine etwa einstündige Präsentation von Schlittenhunden auf dem Campingplatz Prahljust an. Mike Justkowiak vom Huskyabenteuer Oberharz wie dann seine Tiere vorstellen. Justkowiak gehört zu den führenden deutschen Sportlern in dieser Disziplin und ein erfolgreicher Züchter. Er wird über Trainingsabläufe referieren und den Einsatz seines Equipments demonstrieren. Im Anschluss können die Schlittenhunde auch gestreichelt werden. Für das leibliche Wohl wird mit heißen Getränken und Gegrilltem gesorgt. Weitere Informationen gibt es bei der Tourist-Information Clausthal-Zellerfeld, Telefon (0 53 23) 8 10 24, im Internet unter www.oberharz.de oder per E-Mail an info@oberharz.de.