Silberhütte (im) l Für das 12. Silberhütter Dampflok-Ziehen am Sonnabend, 30. August, werden noch Mannschaften gesucht. Ab 14.30 Uhr soll die über 30 Tonnen schwere Maschine mit einem Seil über eine Strecke von 40 Metern nach Zeit bewegt werden. Die Startreihenfolge wird bereits um 13.20 Uhr bei einem Vorausentscheid festgelegt. Jedes Team sollte 16 Mitglieder haben. Es wird eine Startgebühr erhoben, die bei Anmeldung zu entrichten ist. Der Waldhofverein Silberhütte, der Freundeskreis Selketalbahn und die Stadtverwaltung Harzgerode hoffen zudem, nach mehrjährigen Bemühungen endlich einmal drei Damen-Mannschaften in eine eigene Wertung zu bekommen. Interessenten können sich an Elke Schindler, Stadtinformation Harzgerode, Marktplatz 7, Telefon (03 94 84) 7 47 67 03, Fax 7 47 67 04, wenden. Voranmeldungen werden bis spätestens Freitag, 29. August, erbeten (in Ausnahmefällen am Tag der Veranstaltung selbst), so die Ausrichter.