Blankenburg (dl) l Vier Personen, darunter ein fünf Monate altes Baby, sind am Montagnachmittag bei einem Unfall am Helsunger Krug in Blankenburg verletzt worden.

Wie Polizeisprecher Peter Wöde sagte, ereignete sich der Unfall gegen 16.40 Uhr. Der Verursacher war zwischen Timmenrode und der Landesstraße 85 (ehemals B 6) unterwegs. Ersten Erkenntnissen zufolge habe er möglicherweise eine Kurve geschnitten und sei mit einem entgegenkommen Fahrzeug zusammengestoßen. Sowohl der Verursacher als auch drei Insassen im anderen Fahrzeug, darunter das Baby, seien leicht verletzt worden. Das Kleinkind sei vorsorglich zur Beobachtung ins Klinikum Quedlinburg gebracht worden.