Halberstadt (tj). Sein 25-jähriges Bühnenjubiläum feiert das Kabarett-Duo "Sonnenschirm" in diesem Jahr. Die selbsternannten "Brachialromantiker" - sie wollen weder als Kabarettisten noch als Liedermacher bezeichnet werden - gönnten sich zur Feier des Tages am Mittwoch etwas ganz besonderes. Sie kauften sich ein Klangjahr beim John-Cage-Orgelprojekt, und zwar das ihres 500. Jubiläums - das Jahr 2486.

Im Burchardikloster ließen die beiden Künstler es sich nicht nehmen, eine kleine Kostprobe ihres Programmes, das sie am Abend im Halberstädter Bibliothekskeller aufführten, zu geben. Mit dem Cage-Projekt fühlen sie sich von Anfang an verbunden. Unter ihrem Motto "Eine ganze Stadt kann nie zwei Halberstädter ersetzen" präsentierten sie ihre "Ballade vom Haarspalter". Was Jürgen Beckert und Dieter Wolf aber am meisten interessierte, war die Frage "Wie oft muss ein Dach in 639 Jahren gedeckt werden?"

Weitere Informationen zum "Duo Sonnenschirm" gibt es auch im Internet unter:

www.duosonnenschirm.de