Magdeburg | Die Börde ist einem Ranking von "Focus-Money" zufolge die wirtschaftlich stärkste Region in Sachsen-Anhalt. Das geht aus der am Donnerstag veröffentlichten Rangliste des Wirtschaftsmagazins hervor, die Arbeitslosenquoten, Pro-Kopf-Einkommen, die Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts, Gewerbe-Investitionen und weitere Faktoren in 388 Städten und Landkreisen in Deutschland vergleicht.

Bundesweit schafft es der Landkreis aber nur auf Platz 251. Der Saalekreis belegt Platz 286, der Altmarkkreis Salzwedel Platz 320.

Schlusslicht in Sachsen-Anhalt und beinahe auch in ganz Deutschland ist der Kreis Stendal auf Platz 382. Spitzenreiter aller untersuchten Regionen ist Ingolstadt in Bayern, ganz am Ende platzierte sich Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern.