Groß Ammensleben (muß) l Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 71 sind am Mittwochabend zwei Menschen leicht verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, war eine 49-jährige BMW-Fahrerin gegen 20.35 Uhr aus Magdeburg in Richtung Groß Ammensleben unterwegs, als sie stark bremsen musste, um zwei Schwerlasttransportern Platz zu machen. Eine hinter dem BMW fahrende 18-jährige Mercedesfahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Im BMW befanden sich vier Personen, von denen zwei leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Während der Unfallaufnahme musste die Bundesstraße für zwei Stunden voll gesperrt werden.