Oebisfelde (mb) l Bei einem Unfall in Oebisfelde wurde eine Radfahrerin am Sonntag gegen 18.10 Uhr leicht verletzt. Die Frau war mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg an der Breitenroder Straße in Richtung Klötzer Straße unterwegs. Ein Mann befuhr mit seinem Honda den unbefestigten Weg zwischen der Kleingartenanlage und einem Grundstück in der Breitenroder Straße und wollte auf die Straße fahren. Da die Sicht eingeschränkt war, bemerkte der Honda-Fahrer die Radfahrerin zu spät und stieß mit ihr zusammen. Die Frau stürzte über die Motorhaube und verletzte sich leicht.