Bornstedt (il) l Zwei Insassen eines Pkw Toyota sind am frühen Mittwochmorgen auf der Autobahn 2 zwischen Bornstedt und Eilsleben leicht verletzt worden. Laut Autobahnpolizei Börde war ein in Richtung Berlin fahrender Kleintransporterfahrer gegen 2.30 Uhr auf den Toyota aufgefahren. Durch den Aufprall geriet der Kleintransporter ins Schleudern und geriet von der Autobahn ab. Der Fahrer des Toyota konnte sein Auto auf den Standstreifen lenken. Der Toyotafahrer und sein Insasse wurden leicht verletzt. Beide schwer beschädigte Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, zu Verkehrsbehinderungen sei es aber nicht gekommen, teilte eine Sprecherin der Autobahnpolizei am Mittwoch mit.