Hundisburg (mb) l Seit seinem sechsten Lebensjahr reizt Philipp Schmidt das Filmen. Damals hat der Hundisburger seinen ersten Film mit Videokamera gedreht, Schauspieler waren seine Lego-Ritter. Inzwischen hat der 23-Jährige schon an Filmprojekten mitgearbeitet und auch selbst in Nebenrollen vor der Kamera gestanden. Mit seinem Studium und vielen verschiedenen Projekten verfolgt er konsequent das Ziel, Regisseur zu werden.