Sportlich starteten die Warnauer gestern ins neue Jahr. Seit 2001 lädt der örtliche Sportverein SSV Havelwinkel zum Neujahrslauf, gestartet wird neben dem Sportplatz. Etwa ein Kilometer ist bis zum Schöpfwerk am Haveldeich zu absolvieren, es darf auch gewalkt oder gewandert werden. Jonas Debold kehrte als erster Läufer zurück, gefolgt von Martin Buricke. Mit einigem Abstand folgten Sascha Walther und Lasse Schulze. Anschließend gab es für jeden der knapp 20 Starter beim gemütlichen Ausklang im "Treff" einen Pfannkuchen. Mit dem neuen Jahr nimmt der Brandenburger Lars Posorski seine Trainertätigkeit beim SSV-Landesligisten auf, ein neuer Trainingsplatz für die Kicker ist am Entstehen. SSV-Vorsitzende Carmen Thiel wünscht allen Mitgliedern und Fans ein erfolgreiches 2015. Foto: Ingo Freihorst