Diesdorf (wmo) l Zwei junge Frauen haben am Freitag gegen 15.40 Uhr in Diesdorf einem 78-Jährigen die Geldbörse aus der Jackentasche gestohlen. Der Mann stand mit seinem Elektrorollstuhl auf dem Gehweg am Kloster, als er von den beiden angesprochen wurde. Sie hielten einen Zettel mit einem Spendenaufruf für arme Kinder hoch und baten um eine Gabe. Diese wollte der Mann jedoch nicht entrichten und forderte die Frauen auf, weiter zu gehen. Stattdessen schnappten sie sich das Portemonnaie und verschwanden. Beschrieben werden die Frauen so: zirka 15 bis 25 Jahre alt, schlank, dunkle kurze Haare. In der Geldbörse befanden sich Bargeld in zweistelliger Höhe, eine Krankenkassenkarte, persönliche Dokumente und eine EC-Karte.

Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte im Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel, Telefon 03901/8480.