Lockstedt l Zu seiner konstituierenden Sitzung traf sich der neue Ortschaftsrat von Neuendorf am Dienstagabend im Lockstedter Ortsbüro. Nach der Verpflichtung der Ortschaftsräte Daniel Krümmel, Reiner Hevekerl, Domenica Borm und Hans-Werner Ullrich stand die Wahl eines Ortsbürgermeisters auf dem Programm. Als einziger Kandidat ist die Amtsinhaberin Domenica Borm vorgeschlagen worden. Sie erhielt das Vertrauen in einer offenen Wahl einstimmig. Matthias Lühmann, der aus beruflichen Gründen fehlte, hatte zuvor sein Einverständnis gegeben, als stellvertretender Ortschef zu kandidieren. Auch er ist einstimmig gewählt worden.

Im Anschluss dankte Domenica Borm den Ortschaftsräten für ihre Bereitschaft im Rat mitzuwirken. "Viel entscheiden können wir zwar nicht. Aber es ist trotzdem wichtig, in der Stadt unsere Interessen wahrzunehmen", sagte sie. Von besonderem Interesse sei, für den Erhalt der Kindertagesstätte einzutreten, für die Dorfgemeinschaftshäuser und die Feuerwehren. Domenica Borm: "Damit unsere Bürger sich wohlfühlen."