Oschersleben (yhe) l Polizeibeamte wurden am 10. April gegen 0.30 Uhr zu einem Einbruch in die Anderslebener Straße gerufen. Hier waren unbekannte Täter gewaltsam in eine Werkstatt und angrenzende Räume eingedrungen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein Laptop entwendet. Die Beamten entdeckten am Tatort Spuren, sicherten diese und fotografierten den Tatort. Noch während die Beamten am Tatort beschäftigt waren, stellten sie fest, dass in ein Nebengelände offenbar dieselben Täter in die Räumlichkeiten eingedrungen waren. Sie hatten die Büroräume durchstöbert, offenbar aber nichts entwendet. Hinweise nimmt die Kripo in Oschersleben entgegen, teilt Pressesprecher Joachim Albrecht mit.