Die Laien-Theatergruppe "Hahn im Korb" kündigt zwei Auftritte für das neue Jahr an, die wieder in der Aula der Seehäuser Sekundar- und Gemeinschaftsschule über die Bühne gehen sollen. Und zwar schon in anderthalb Wochen am Sonnabendnachmittag, 18. Januar. Die Vorstellungen beginnen laut Einladung jeweils um 14 und um 16.30 Uhr. Karten gibt es in der Stadtinformation Seehausen an der Steinstraße im Vorverkauf", teilt die 16-köpfige Theatergruppe mit. Die Laienschauspieler führen in diesem Jahr ein gruselig-schauriges Stück frei nach dem bekannten Grimm-Märchen "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" auf.Foto: privat