Seehausen (rfr) l Seit 25 Jahren sind Anita und Alexandra Hofmann schon auf den Bühnen Europas zu erleben. Das feiern die Geschwister mit einer Tournee und auch mit einem Jubiläumskonzert am kommenden Sonntag in der Seehäuser Wischelandhalle. Die laut Veranstalter "atemberaubende Bühnenshow" beginnt um 16Uhr. Die Türen werden eine Stunde zuvor geöffnet, damit alle Zuschauer rechtzeitig auf ihre Plätze gelangen.

Anita und Alexandra Hofmann sind das beliebteste Geschwisterduo des deutschen Schlagers, heißt es in der Ankündigung weiter. Schon im Alter von neun Jahren zog es die Mädchen auf die Bühne. Bei Geburtstagen und in Festzelten zeigten beide ihr Talent. Zusammen spielen sie unglaubliche 15 Instrumente, da ist es fast naheliegend, dass sie schon mit Musik im Blut geboren wurden. Nach unzähligen Fernsehauftritten, diversen Schlageralben und Goldenen Schallplatten, feiern Sie nun das 25-jährige Bestehen ihrer Karriere. Mit einer Mischung aus Multitalent, Professionalität, Charme und ein Hauch von Sexappeal verzaubern Anita und Alexandra Hofmann als Album-, Tournee- und Galakünstler ihr Publikum singend, tanzend und schauspielernd. Das Besondere bei ihrem Seehäuser Auftritt: Sie werden bei einem Titel vom Chor der Seehäuser Kindertagesstätte Lindenpark begleitet.

Sicher ist das auch mit ein Grund dafür, warum der Kartenvorverkauf so gut verlief. Trotzdem weist Stadtinformationsleiterin Ingrid Jabke darauf hin, dass noch Restkarten zu haben sind. Vor allem bei Platzreservierungen auf der Tribüne wäre es gut, sich in der Stadtinfo an der Schulstraße oder telefonisch unter 039386/54783 anzumelden.