Ein volles Haus zur Abendveranstaltung der Osterburgerburger Carnevalsgesellschaft, das hatten sich die Organisatoren schon lange gewünscht. Am Sonnabend hieß das Motto zur 39. Saison: "Tatort - und nie ein Schuss daneben, Narren wird es immer geben." Nicht nur "Tatort"-Fans brachten die Lindensporthalle in Osterburg zum Kochen. Die OCG bot mit Präsident Thorsten Schulz ein abwechslungsreiches Programm mit Abstechern zum Amtsgericht und zum Frauenknast, mit Büttenreden von Ingeburg Mikulla, Christoph Pflug und Ralf Bergmann sowie Tanznummern der Gruppen Tanzbienchen, Biesemäuschen und Diskospatzen. Die Männer legten sich als Bieseboys mit Glitzerregen und als Männerballett ins Zeug. Mehr dazu in einer der nächsten Ausgaben. Foto: Astrid Mathis