Osterburg (nim) l Die Organisatoren konnten zufrieden sein: Das traditionelle Laternenfest des Jenny-Marx-Kindergartens lockte am Freitag jede Menge Kinder und Erwachsene auf das Gelände der Tagesstätte. Nach einem kleinen Programm, für das Mädchen und Jungen aus den größeren Gruppen der Kita verantwortlich zeichneten, sammelten sich die Festbesucher zum Laternenumzug. Der gemütliche Gang durch die Umgebung des Kindergartens wurde von der Osterburger Feuerwehr und der Polizei begleitet. Zurück auf dem Tagesstättengelände, lief die Festgesellschaft trotz der knackigen Kälte aber nicht gleich auseinander. Die Kinder ließen sich Bockwürste schmecken, die die Einrichtung ihnen spendierte. Und auch für die Erwachsenen standen Imbiss-Angebote zur Verfügung.

Bilder