Walsleben (mhd) l Ein 76-jähriger Wartburg-Fahrer übersah am Montag gegen 16.50 Uhr in Walsleben einen parkenden Skoda. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Skoda auf den Gehweg geschleudert. Der Rentner erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen.

Die Sanitäter brachten den 76-Jährigen in das Krankenhaus nach Seehausen. Den Schaden bezifferten die Polizisten vor Ort auf 4.500 Euro.