Stendal. Der morgige Samstagabend gehört in Stendal der Kultur. Die Kulturnacht 2011 verführt Einheimische und Gäste wieder zu einer kleinen Pilgerreise zu den verschiedensten Stätten von Kunst, Musik, Geschichte und Kurzweil. Es gibt Angebote zum Zuschauen, Zuhören, Mitmachen, aber auch Besinnliches und eine besondere Form von "öffentlichem Verkehrsmittel". Ein Pferdewagen-Shuttle wird eingesetzt. Der Abschluss wird eventuelle Früh-zu-Bett-Geher in der Altstadt nochmal wachrütteln.

Welche Höhepunkte die Veranstaltung dabei den Besuchern bietet, hat Volksstimme in einer Übersicht zusammengestellt. Jeder kann sich also seinen eigenen kulturellen Neigungen hingeben und sich auf verschiedene Art unterhalten lassen.