Salzwedel (aw) l Zwei bislang unbekannte Frauen haben am Mittwoch eine 91-Jährige in ihrer Wohnung am Chüttlitzer Weg um mehrere tausend Euro bestohlen. Wie die Polizei berichtet, gelangten die Frauen im Alter zwischen 30 und 40 Jahren gegen 14 Uhr unter einem Vorwand in die Wohnung der Salzwedelerin.

Während eine der Täterinnen die Geschädigte in ein Gespräch verwickelte, begab sich die andere in mehrere andere Zimmer, durchwühlte Schränke und ließ eine Schmuckschatulle, eine goldene Uhr sowie weiteren Schmuck mitgehen. Die Täterinnen stahlen außerdem mehrere Sparkassenbücher und Geld im dreistelligen Bereich aus einer Geldkassette.

Die Polizei beschreibt die Täterinnen so: eine Frau hatte eine schlanke, mittelgroße Gestalt, schulterlange, dunkelblonde Haare und sprach sehr gut Deutsch mit ostdeuropäischem Akzent. Zur zweiten Frau ist nichts bekannt. Das Opfer gab an, im Zusammenhang mit der Tat einen dunklen Kleinwagen beobachtet zu haben, der in Richtung Brewitzer fuhr.

Die Polizei bittet unter 03901/8480 um Zeugenhinweise.