Salzwedel (kä) l Das Berliner Damen-Trio Elaiza gibt im Rahmen seiner Gallery-Tour am 24. Oktober ein Konzert im Salzwedeler Kulturhaus. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist um 18.30 Uhr. Es ist bislang das einzige Konzert, das die Band in Sachsen-Anhalt spielt. Elaiza - das sind Sängerin Elzbieta Steinmetz, Kontrabassistin Natalie Plöger und die aus Arendsee stammende Akkordeonistin Yvonne Grünwald - hat im Mai Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten. Dabei belegte die Band mit ihrem Radiohit "Is it right" den 18. Platz von insgesamt 26 Teilnehmern.

Karten für den Auftritt am 24. Oktober gibt es ab 33,30 Euro über die Biber-Tickethotline, Telefon 0391/599 97 00, im Service-Center der Salzwedeler Volksstimme, Neuperverstraße 32, oder in der Tourist-Information Salzwedel, Telefon 03901/42 24 38.