Schönebeck (ok). Zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht kam es am Sonntag gegen 5.55 Uhr im Kunstanger in Schönebeck. Dabei fuhr ein noch unbekanntes Fahrzeug in einen Gartenzaun. Die Bewohner des Einfamilienhauses wurden durch ein dumpfes Geräusch geweckt, doch kurze Zeit danach war der Unfallverursacher verschwunden. Am Gartenzaun entstand Sachschaden. Wer hat am Sonntagmorgen in Schönebeck in der Straße Kunstanger Beobachtungen gemacht, welche Hinweise auf den Unfallverursacher geben könnten? Hinweise nimmt das Revierkommissariat Schönebeck unter der Telefonnummer (03928)466195 entgegen.