Salzlandkreis (dw) Martin Hennig ist neuer Vorsitzender der Eigentümer-Schutzgemeinschaft "Haus & Grund" Magdeburg. Die Mitgliederversammlung hat dem 67-jährigen Schönebecker in diesen tagen mehrheitlich ihr Vertrauen ausgesprochen. "Haus & Grund" Magdeburg vertritt die Interessen von rund 1600 Mitgliedern in Magdeburg und Schönebeck. Inhaltlich will der Verein besonders bei der Beseitigung von Vernässungsproblemen, die beide Elbestädte verbinden, mitwirken. "Haus & Grund" ist in den Arbeitsgruppen aktiv. Aber es geht auch um den Stadtumbau unter Berücksichtigung historischer Substanz und mit der Initiative Privater. Und um gesetzliche Regelungen zu Abwasseraltanschlüssen. "Haus & Grund" will Druck machen, dass das land endlich klare Regelungen zum sogenannten Herstellungsbeitrag II vorgibt.