Schönebeck (pq) l Beim Versuch, einen Traktor auf der Bundestraße 246a zu überholen, verlor eine Fahrerin am Montag die Kontrolle über ihren Wagen und landete im Straßengraben.

An der Unfallstelle zwischen Schönebeck und Barby beugte sich die Straße in einer leichten Kurve so, dass die Fahrerin keine Sicht auf möglichen Gegenverkehr hatte. Als ihr beim Überholen dann ein Auto entgegenkam, schaffte sie es gerade noch am Traktor vorbei, striff ihn jedoch beim Spurwechsel und ihr Wagen wurde von der Straße geschleudert.

Die Fahrerin hatte Glück im Unglück und wurde dabei nur leicht verletzt. Zur Sicherheit wurde sie mit dem Krankenwagen abtransportiert.